SSRV ernennt Marc Thrill zum Landestrainer

Marc Thrill mit dem SSRV-Vorstand

Große Herausforderungen benötigen entschlossene Maßnahmen. Der Vorstand des SSRV hat daher nach einem Vorschlag der Squash Factory Saar Pfalz entschieden, einen Landestrainer zu ernennen.
Wir schätzen uns glücklich, für diese Aufgabe Marc Thrill gewonnen zu haben, der mit WSF-Level 3 die höchste Trainerqualifikation des Weltverbandes mitbringt.Unser Bestreben ist es, in einem 3-Phasenplan junge Menschen für unseren Sport zu begeistern. Starten werden wir mit der Ausbildung von Jugendtrainern in unseren Vereinen. Danach richtet sich unser Augenmerk auf Sportlehrer, Fortbildungsangebote und die Präsentation der ‚One Wall Squash Philosophie’. Wir sind guter Dinge, Schulen für uns gewinnen zu können und sehen den kommenden Aufgaben mit Freude und Zuversicht entgegen.

Share
Menü